Unterkunft

Wir haben hier gewohnt: Wulingyuantuniu Youth Hostel. Die Unterkunft ist super gelegen, ca. 10 Minuten Fußweg vom Zhangjiajie National Forest Park entfernt. Die Zimmer sind sauber und das Personal spricht gutes Englisch. Nur die Matratzen waren uns leider viel zu hart.

Anfahrt

Neben dem Bahnhof gibt es die Central Bus Station. Dort gibt es einen direkten Bus (ca. 1,70€) der Euch innerhalb von 45 Minuten nach Wulingyuan bringt. Er fährt alle 10-20 Minuten. Fahrtzeiten sind von 6:30 Uhr bis 18:30 Uhr.

Sehenswürdigkeiten

In Wulingyuan könnt Ihr wunderschöne Natur bestaunen und wandern gehen.

Der Zhangjiajie National Forest Park inkl. Avatarberge

Der Zhangjiajie National Forest Park ist riesig und es gibt verschiedene Eingänge. Unsere Unterkunft befand sich direkt am Südosteingang.

Eintritt:

  • März-November: ca. 30€
  • Dezember-Februar: ca. 15€

Öffnungszeiten: 8:00-18:00 Uhr

 

Das Ticket ist drei Tage gültig, sodass Ihr den P ark mehrmals besuchen könnt. Es gibt verschiedene Routen, welche durch kostenlose Shuttlebusse miteinander verbunden sind.

Seilbahn: es gibt an jedem Eingang auch eine Seilbahn. Die Preise sind alle ziemlich ähnlich und abhänging davon, ob ihr eine einfache Fahrt oder eine Hin- und Rückfahrt kauft.

Wir haben für die einfache Fahrt mit der Seilbahn 9,55€. gezahlt. (Tianzi Mountain Cableway)

Bailong Elevator: ein Highlight ist der höchster Außenaufzug der Welt und komplett (bis auf den Boden) aus Glas.
Er ist 326 Meter hoch. Wir haben für die Fahrt ebenfalls 9,55€ gezahlt. Am Besten ihr fahrt mit der Seilbahn oder dem Fahrstuhl hoch und mit Anderen runter.

Wulingyuan, Avatar Berge, China

Der Grand Canyon inklusive Glasbrücke

Im Grand Canyon könnt Ihr einen durch einen schön angelegten Wanderweg entlang der Schlucht, unter Wasserfällen und durch Höhlen laufen. Zusammen mit einer der höchsten Glasbrücken der Welt ein wirklich tolles Erlebnis!

Eintritt: Es gibt verschiedene Optionen:

Ihr könnt entweder

  1. nur den Canyon, für 15,60€ besichtigen
  2. Den Canyon und die Glasbrücke für 33,40€ besichtigen
  3. Nur die Glasbrücke für 18,18€ besichtigen.

Wir würden Euch das Kombiticket empfehlen, da Ihr von der anderen Seite der Glasbrücke direkt zum Tal des Canyons laufen könnt und der Weg wirklich sehr schön angelegt ist. Wir hatten das Glück, dass nicht viele Besucher da waren und so war der Besuch des Canyons eine willkommene Abwechslung zum sonst doch recht lauten China.

Öffnungszeiten: 7:30-17:00 Uhr

Die Besichtigung der Glasbrücke hat immer ein gewisses Zeitfenster. Achtet am Besten darauf, dass ihr zum Beginn auf die Brücke geht sonst habt ihr nicht so viel Zeit.

Anfahrt: Direktbus von Wilingunyan Hauptbusbahnhof und vom Zhangjiajie Hauptbusbahnhof. Einfach dort zum Schalter gehen und sagen, dass Ihr zum Grand Canyon wollt. Das Busticket von Wulingyuan hat uns pro Richtung ca. 1,40€ p.P. gekostet. Die Fahrt daurt ca. 45 Minuten.

Abendbeschäftigung

In Wulingyuan gibt es die Altstadtstraße Xibu Street, welche direkt am Wasser gelegen ist und wo Ihr viele Bars und Restaurants finden könnt.

Menü schließen